Unser WmiG-Blog Unser persönlicher Erfahrungsblog aus der Webradioszene. Wir schildern Euch Erlebnisse und Fundstücke der Szene aus unserer Sicht.

Maik M., das 2. Ich des Herrn Kaputta

Trollen hat ja in den Facebookgruppen der Radioszene nun bereits eine lange Tradition.Dass dieses Hobby auch von so mancher, anhand seiner zahlreichen Fake-Accounts bekannten und, gelinde gesagt, etwas schizophren veranlagten Person in diesen Gruppen ausgelebt…

Maik M., das 2. Ich des Herrn Kaputta weiterlesen

Abgeschrieben … oder wie Silvio S. versucht, sich unserer Themen zu bemächtigen

Auch wenn Herr Silvio St. zahlreiche unserer Admin-Accounts auf Facebook in absolut kindischer Art blockiert hat (da verträgt wohl ein weiteres Ego keine Kritik!!), können einige von uns trotzdem noch verfolgen, was der werte Herr…

Abgeschrieben … oder wie Silvio S. versucht, sich unserer Themen zu bemächtigen weiterlesen

Jürgen K. – oder wie man sein trauriges Leben mit Inhalt füllt

Wie man uns kennt, legen wir oft die Finger in die Wunde der Webradioszene, meist leider bei Vorfällen der unerfreulichen Art.Eigentlich gehen wir dabei eher selten in unseren Beiträgen auf einzelne Personen direkt ein, doch…

Jürgen K. – oder wie man sein trauriges Leben mit Inhalt füllt weiterlesen

Die neuen Auswüchse der Webradioszene

So langsam scheint sich für uns Paranoia oder auch völliger Größenwahnsinn in reinster Form in der Webradioszene auszubreiten. Da maßt sich ein, durchaus durch sein anderweitiges Betragen bekannter, CO-ADMIN einer (wohlgemerkt geschlossenen!!!) Blacklist-Gruppe an, IDENTITÄTSÜBERPRÜFUNGEN…

Die neuen Auswüchse der Webradioszene weiterlesen

Facebook-Gruppen, ein Kapitel für sich

Ein immer grassierenderes Phänomen auf Facebook: Meldegruppen, in der angeblich unkorrekte Personen und/oder Webradios „gemeldet“ werden können, damit andere davor „gewarnt“ werden. Was steckt dahinter und vor was genau wird gewarnt?Im Grunde genommen werden solche…

Facebook-Gruppen, ein Kapitel für sich weiterlesen